Die Veranstaltung findet am 12. November 2018 im House of Logistics & Mobility (kurz HOLM) in Frankfurt a. M. statt!


Über die Location:

Das House of Logistics & Mobility (kurz HOLM) ist ein interdisziplinär und branchenübergreifend arbeitendes Forschungs- und Bildungszentrum im Bereich Logistik und Mobilität. Im HOLM kooperieren Hochschulen, Unternehmen und Institutionen der öffentlichen Hand.

Die anspruchsvolle, zeitgenössische Architektur mit den lichtdurchfluteten Räumen, die hochmoderne Veranstaltungstechnik und die exzellente Lage sowie die sehr gute Erreichbarkeit zeichnen das HOLM als die optimale Veranstaltungslocation in Flughafennähe aus.

Das House of Logistics and Mobility…

… versteht sich als Enabler und ermöglicht auf seiner neutralen Plattform offene, innovative Kollaborationen, um Partnerschaften, Prozesse und Verfahren für eine nachhaltige Logistik und Mobilität zu entwickeln, zu implementieren und bestehende Verfahren effizienter und nachhaltiger organisieren zu können.

…eröffnet Partnern und Kunden jenseits ihrer strukturbedingten Grenzen und Einschränkungen neue Denk- und Handlungsräume, um interdisziplinär und branchenübergreifend entwickelte Verfahren und Produkte ausprobieren und testen zu können, ohne eigene Strukturen aufbauen zu müssen.

…vernetzt die Akteure auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene und ermöglicht somit große Chancen auch für kleine Partner. Das House of Logistics and Mobility baut einen Wissens- und Kompetenzpool auf.

…arbeitet gemeinsam mit seinen Partnern an der positiven Wahrnehmung der Logistik- und Mobilitätsbranche.

Adresse der Location:
House of Logistics & Mobility (HOLM) GmbH
Geschäftsbereich Inhalte
Bessie-Coleman-Straße 7, Gateway Gardens
60549 Frankfurt am Main

Anfahrt / Anreise:
https://www.frankfurt-holm.de/de/anfahrt

Weitere Informationen zum Programm und zu den Sponsoren finden Sie in den jeweiligen Links!